Vorgestellt: Hooten & the Lady

Hey magst du Indiana Jones, Uncharted oder Tomb Raider?


Ja! Ok dann bist du hier richtig. Ich muss sagen, ich kannte diese Serie noch nicht und bin zufälligerweise drauf gestoßen. Dann auf einmal hatte die ich die eine existierende Staffel fertig geschaut.

Inhalt:


Die adlige Lady Alex Lindo-Parker (Ophelia Lovibond) arbeitet für ein Museum in Londen und hat zufällig während einer Reise Ulysseus Hooten (Michael Landes) getroffen. Er ist ein Grabräuber. Und ehe man sich versieht arbeiten die beiden auf ihren Touren in andere Länder bei der Suche nach Kostbarkeiten zusammen. Hier suchen die beiden nach den legendärsten Dingen, die die Geschichte zu bieten hat.

Fakten:

Verfügbarkeit: Sky/Sky Ticket
Staffeln: 1
Seit:2016
Folgen: 8 Folgen mit 47 Minuten die Folge

Empfehlung:


Hier bekommt man eine verdammt gut unterhaltende Abenteuer Dosis auf TV Level. TV Level sag ich, da hier keine extrem hohen Produktionskosten vorhanden sein konnten und die Serie ist extrem gut verdaulich. Es entsteht eine interessante Verbindung zwischen den beiden Charakteren.

Ich hatte echt viel Spaß bei der vorhendenen Staffel Hooten & the Lady!

Cheers!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Weitere Serien die erwähnt werden sollten!

Nostalgie: Die Wilden Kerle